About

„Illustre Überlebensszenarien einer längerfristig berufenen Bildungsbegeisterten. Wie man durchs Leben kommen kann, wenn man gar nicht genau weiß, was das eigentlich heißt.“

Nix neues, steht schon woanders hier auf der Seite, gell?
Naja, immer noch Doktorandin, hauptamtlich nebenberuflich (daher das „immer noch“ vor der „Doktorandin“), aber immer noch höchst bestrebt, den akademischen Weg zum Abschluss zu bringen, damit dann neue Abenteuer folgen – abseits des klaren Karriereweges (der kein „immer noch“ vor der „Doktorandin“ verträgt) hin zu viel Spaß am Erforschen und Entdecken des alltäglichen Wahnsinns allgemein und des gebildeten Wahnsinns im Speziellen. Nebenher noch neuerdings und rundum dabei, meine kleine Welt zu retten, soweit ich das kann (im mehrfachen Sinne, aber das wird sich noch zeigen) und es „in meiner Macht liegt“, wie es so schön heißt.
Hier gibt es Sachen zum Lachen und Leben mit ein bisschen Erfahrung – mal mehr und mal weniger derb umschrieben – und Schriftzeugen meiner Abenteuer durch diverse Alltage, die man so erleben darf, wenn man „nix g’scheites“ gelernt hat und es auch nicht mehr wird.

Welcome! 🙂

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s